Bremerhaven: Käsestube am Alten Hafen eröffnet

Das „Chässtübli“ am Alten Hafen in Bremerhaven wurde eröffnet. Das Holzhaus soll in den nächsten zwei Monaten seine Gäste von der Schweizer Lebensart begeistern – mit Käsefondue und Hüttenzauber. 

Hüttengaudi am Wochenende

„Wir haben mehr als 1000 Reservierungen“, sagt Betreiber Eliseo di Paola aus der Schweiz. Schon vor der Eröffnung waren ganze Abende ausgebucht. Auf der Speisekarte stehen vor allem Käsefondues – von der würzigen Hausmischung bis zur Variante mit Trüffel und Champagner. An den Wochenenden soll im „Chässtübli“ Hüttengaudi gefeiert werden mit Livemusik, die Besucher müssen da aber mindestens 25 Jahre alt sein.

Thorsten Brockmann

Thorsten Brockmann

zeige alle Beiträge

Thorsten Brockmann ist in Bremerhaven seit seiner Geburt zuhause. In der Bremerhaven-Redaktion der NORDSEE-ZEITUNG arbeitet er seit 1989, zu seinen Themenschwerpunkten gehören die Kreuzfahrtbranche, Wirtschaftsthemen und die Polizeiberichterstattung.