Bremerhaven-Lehe: Gleich zwei Brände in der Nacht

In Bremerhaven-Lehe hat es in der Nacht zu Dienstag gleich zweimal gebrannt. Verletzt wurde niemand.

Feuer in Treppenhaus

Zunächst gab es gegen 1.30 Uhr ein Feuer in einem Treppenhaus in der Nordstraße 85. Bewohner hatten die Flammen gemeldet und die Feuerwehr alarmiert.

Gegenstände brennen

Es brannten diverse Gegenstände. Ein Trupp unter Atemschutz konnte das Feuer löschen. Das Treppenhaus wurde danach belüftet.

Müllkübel steht in Flammen

Nur wenige Minuten nach der ersten Alarmierung musste die Feuerwehr mit einem weiteren Fahrzeug ausrücken. Grund: Am Leher Markt brannte ein Müllkübel in voller Ausdehnung.

Polizei muss ermitteln

Auch diese Flammen konnten schnell gelöscht werden. Die Brandursachen werden jetzt von der Polizei ermittelt. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0471/953–4444 entgegengenommen.