Bremerhaven: Radler rauscht in Autotür

Ein 57 Jahre alter Radfahrer ist bereits am Dienstagnachmittag in Bremerhaven gegen eine offene Autotür gefahren. Der Radler stürzte und verletzte sich. 

Radfahrer auf Gehweg

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr der Radfahrer verbotswidrig auf dem Gehweg der Lohmannstraße in Mitte. Am Fahrbahnrand war ein Auto abgestellt. Als die Beifahrertür geöffnet wurde, fuhr der Radfahrer direkt hinein.

Abschlepper für Auto

Die Tür wurde dabei derart beschädigt, dass sie nicht mehr geschlossen werden konnte. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Nachdem beide Parteien zunächst von einer polizeilichen Unfallaufnahme abgesehen haben, wurde der Vorfall später dennoch der Polizei zur Kenntnis gegeben.

Lili Maffiotte

Lili Maffiotte

zeige alle Beiträge

Lili Maffiotte, Spanierin mit kompliziertem Namen, aber ohne Spanischkenntnisse, geboren und aufgewachsen in Norddeutschland. Seit 23 Jahren bei der NORDSEE-ZEITUNG - als gelernte Fotografin von der Bildredaktion über ein Volontariat in die Lokalredaktion mit Zwischenstationen in der Sportredaktion. Seit Oktober 2015 in der Online-Redaktion für die Social-Media-Kanäle zuständig.