Bremerhaven: Unbekannte randalieren im Bürgerpark

Am Samstag wurde die Polizei in den Adolf-Hoff-Weg zum Bootshaus im Bürgerpark gerufen. Dort hatten zuvor Unbekannte randaliert.

Sonnenschirme angezündet

Der Betreiber hatte beim Öffnen seines Cafés / Restaurants gegen 12 Uhr festgestellt, dass zwei Sonnenschirme angezündet wurden und die Täter die Reste in den Bootsteich geworfen hatten. Auch ein Blumenkübel wurde im Teich versenkt. Durch die brennenden Schirme wurde eine hölzerne Parkbank in Mitleidenschaft gezogen. Die Polizei bittet unter 0471 / 953 3321 um Zeugenhinweise für den Tatzeitraum zwischen Freitag, 15. März, 17.30 Uhr und Samstag, 16. März, 12 Uhr.