CDU in Bremerhaven ärgert sich über wildes Grillen und Müll in den Parks

Müll, Lärm, wildes Grillen: Der Stadtbezirksverband Lehe der CDU setzt sich für die Erarbeitung einer Parkordnung für die Parkanlagen der Stadt Bremerhaven ein.

Liegewiese als Grillplatz

Die Partei verweist in einer Pressemitteilung auf eine Problematik im Gesundheits- und Wellnesspark Speckenbüttel. Mittlerweile komme es vor, dass an besonders warmen Tagen nicht nur der zur freien Verfügung eingerichtete Grillplatz, sondern auch die benachbarte Liegewiese von grillfreudigen Menschen aufgesucht wird.

Unrat ist ein Ärgernis

Auch wenn diese Tage übers Jahr verteilt eher selten seien, könne die hohe Anzahl von Grillfreunden, der damit einhergehende Lärm und der Duft von Gebratenem durchaus zum Ärgernis für den einen oder anderen Besucher des Parks werden, der sich unter einem Gesundheits- und Wellnesspark etwas anderes vorstellt, meinen die Christdemokraten. Auch die Hinterlassenschaften und der Unrat nach so einem Grillvergnügen seien „sowohl ein Ärgernis als auch ein Problem“.