„Costa Mediterranea“ kommt am Freitag nach Bremerhaven

Die „Costa Mediterranea“ legt am Freitag in Bremerhaven an und mit ihr kommen zahlreiche Urlauber in die Seestadt. Das Schiff kommt von Lerwick in Schottland nach Bremerhaven ans Kreuzfahrtterminal.

1200 internationale Gäste

400 Gäste gehen von Bord, zur Weiterreise nach Amsterdam steigen genau so viele auch ein. 1200 internationale Gäste unternehmen Ausflüge in die Stadt und die Region. Die „Costa Mediterranea“ wird gegen spätestens um 7.30 Uhr an der Columbuskaje erwartet. Gegen 14 Uhr verlässt das Schiff die Seestadt.