Das ist los an Ostern in Bremerhaven und umzu

Über Ostern kann man in Bremerhaven und umzu zur Ruhe kommen und Abstand vom Alltag gewinnen. Action geht aber auch.

Osterwiese

Zum Beispiel auf der Osterwiese in Bremen. Hier gibt es Volksfest-Alarm mit vielen Karussells und viele Leckereien. Weitere Infos zur Osterwiese: bitte klicken.

Flohmärkte

Neben dem bekannten Flohmarkt am Rotensand in Bremerhaven gibt es über Ostern auch zwei weitere Anlaufpunkte zum Stöbern. In Dorum-Neufeld bauen am Ostersonntag und Ostermontag jeweils ab 10 Uhr Händler ihre Stände auf. An diesen beiden Tagen geht es auch auf dem Ikea-Parkplatz in Bremerhaven-Wulsdorf rund. Hier beginnt der Flohmarkt-Trubel jeweils schon um 8 Uhr.

Live-Musik

Lust auf nette Songs? „BlueTales“ – Rolf & Sebastian – zwei Männer singen und spielen ihre Musik im Café de Fiets („Alte Bürger“ in Bremerhaven). Beginn ist am Gründonnerstag um 21 Uhr.

Osterfeuer

Natürlich ist für viele „Küstenmenschen“ der Besuch eines Osterfeuers ein Pflichttermin. Hier eine Auswahl: Düring (Samstag, 18 Uhr, Feuerwehrhaus), Loxstedt-Stinstedt (Samstag, 19 Uhr, Feuerwehrhaus Stinstedt), Wittstedt (Samstag, 19.30 Uhr, Sandkuhle)

Weidenschloss

Auf geht’s in den Speckenbütteler Park (Bremerhaven). Dort wird am Ostermontag der 16. Geburtstag des Weidenschlosses gefeiert. Los geht’s um 15 Uhr. Mit dabei ist die Band „5 Zylinder 5 Takt“.