Die „Artania“ kommt am Freitag nach Bremerhaven

Nach knapp einer Woche Ruhe gibt es am Freitag wieder gut was zu tun am Columbus Cruise Center in Bremerhaven. Die „Artania“ (Platz für 1200 Passagiere) macht nach aktueller Planung gegen 9 Uhr an der Columbuskaje fest.

Neue Urlauber gehen an Bord

Für den Kreuzliner aus der Phoenix-Flotte endet in Bremerhaven ein Norwegen-Törn. Die Crew um TV-Kapitän Morten Hansen verabschiedet sich in der Seestadt von den mitgereisten Passagieren und freut sich auf neue Urlauber. Um 18 Uhr legt das Schiff wieder ab.

Achttägige Kreuzfahrt

Es geht für die „Artania“ erneut in Richtung Norwegen. Die achttägige Kreuzfahrt endet dann am 1. Juni wieder in Bremerhaven.