Diese Bremerhavener treffen den Bundespräsidenten

Jedes Jahr lädt der Bundespräsident Ehrenamtliche aus ganz Deutschland zum Bürgerfest nach Berlin ein. In diesem Jahr sind sieben Ehrenamtliche, die sich in Bremerhaven engagieren, unter den Gästen.

Vielseitiges Engagement

Regina Krämer ist seit fünf Jahren eine „Grüne Dame“ und spricht mit Patienten, um ihnen eine Abwechslung vom Krankenhausalltag zu verschaffen. Roswitha Fütterer und Hannes Pilger engagieren sich für die Schulhistorische Sammlung in Wulsdorf und die 86-Jährige Margit Vürst ist seit 33 Jahren bei den Seenotrettern aktiv.

Initiativen und Vereine

Des Weiteren sind Wilfried Töpfer vom Förderverein Waldkindergarten, Walter Moll von der Bürgerinitiative „Nachtwanderer“ und Henner Naumann vom DRK-Kreisverband Bremerhaven eingeladen.

4000 Ehrenamtliche

Das Bürgerfest findet am letzten Augustwochenende im Schloss Bellevue und dem Schlosspark statt. Insgesamt sind 4000 Ehrenamtliche aus ganz Deutschland eingeladen.