Diese Tierkinder wurden im Zoo am Meer geboren

Nachwuchs im Zoo am Meer: Nicht nur die Kinder des Polarfuchspaares Polly und Milan begeistern derzeit die Besucher im „Zoo am Meer“ in Bremerhaven. Winzig klein ist der Nachwuchs bei den sibirischen Eichhörnchen.

Seltenes Glück

Ein Bild, das viele Ausrufe des Entzückens verursacht: Eine Eichhörnchen-Mama trägt ihr Junges in den Armen. Diese tolle Aufnahme ist der Hobbyfotografin Ria Trouw aus Hannover geglückt. Ihre Profile auf Facebook und Instagram zeigen, dass sie gerne in Zoos fotografiert – und ihr zum Teil überwältigende Aufnahmen gelingen.

Nachwuchs im Kobel

Die Aufnahme der Eichhörnchen-Mutter aus Bremerhaven ist etwas Besonderes: Die Kinder sind derzeit fast ausschließlich im Kobel, also dem Nest der possierlichen Tiere, zu finden.

Kleine Polarfüchse

Ein bisschen Glück braucht man auch, um die fünf Polarfuchs-Jungen außerhalb der Wurfhöhle zu sehen. Ein Tier aus dem Wurf ist verstorben. Die fünf Geschwister sind entwurmt und auch schon gewogen worden.

Maike Wessolowski

Maike Wessolowski

zeige alle Beiträge

In Remscheid, der "Seestadt auf dem Berge", aufgewachsen. Nach beruflicher und privater Wanderschaft durch Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen hat sie in der Seestadt Bremerhaven festgemacht. Dort, wo schon der Opa am liebsten Schiffe geguckt hat, will sie Menschen und ihre spannende Geschichten entdecken.