Dieser Kreuzliner liegt am Dienstag in Bremerhaven

Die „Costa Mediterranea“ hat am Dienstagmorgen in Bremerhaven am Columbus Cruise Center festgemacht. Das Kreuzfahrtschiff kam aus Norwegen.

Weiter geht’s nach Amsterdam

An Bord der „Costa Mediterranea“ sind etwa 1900 Gäste, die meisten steigen am Mittwoch in Amsterdam aus. Aber für 400 geht der Urlaub schon heute zu Ende.

Besuchergalerie ist geöffnet

Das Schiff wird bis 17 Uhr an der Columbuskaje liegen. Wer einen Blick auf den Kreuzliner werfen möchte: Die Besuchergalerie ist geöffnet.