Dieser Bremerhavener hat das höchste Ehrenamt der Stadt

Die Stadtverordneten, also die gewählten Vertreter der Bremerhavener, haben Torsten von Haaren (54) zu ihrem Vorsitzenden gemacht. Damit ist der Bremerhavener der höchste Repräsentant der Stadt.

Familienvater

Nur 12 von 47 der ehrenamtlichen Kommunalpolitiker stimmten gegen ihn. Der verheiratete Familienvater arbeitet bei Bremerhavenbus und ist schon lange politisch aktiv.

Lösung finden

Er findet es gut, wenn über politische Entscheidungen kräftig diskutiert wird – am Ende sollte aber eine Lösung gefunden werden, die alle mittragen. Darum und einen sachlichen, achtsamen Umgang miteinander, will er sich als Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung bemühen.

Mehr über Torsten von Haaren und auch über Andreas Bovenschulte, der Regierungschef des Landes Bremen werden soll, lest ihr am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG.

Maike Wessolowski

Maike Wessolowski

zeige alle Beiträge

In Remscheid, der "Seestadt auf dem Berge", aufgewachsen. Nach beruflicher und privater Wanderschaft durch Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen hat sie in der Seestadt Bremerhaven festgemacht. Dort, wo schon der Opa am liebsten Schiffe geguckt hat, will sie Menschen und ihre spannende Geschichten entdecken.