Gartenhaus auf Baumarkt-Parkplatz in Bremerhaven demoliert

Unbekannte haben am Wochenende ein Gartenhäuschen auf dem Parkplatz eines Baumarktes in Bremerhaven zerstört. Passanten wurden darauf aufmerksam und riefen die Polizei. 

Total demoliert

Gegen 10 Uhr kamen die Passanten an dem Gartenhäuschen vorbei. Es stand am Rande des Parkplatzes eines Baumarktes an der Rheinstraße. Die Täter hatten das vier Quadratmeter große Blockbohlen-Häuschen vollständig demoliert. Ein Wiederaufbau ist nicht möglich.

Polizei sucht Zeugen

Das Ausstellungsstück wurde kürzlich an einen 35-Jährigen verkauft, der die Bude demnächst dort abbauen wollte. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen, die vergangenen Sonnabend/Sonntag entsprechende Beobachtungen gemacht haben. Hinweise werden unter der 0471/953-3321 entgegengenommen.

Lili Maffiotte

Lili Maffiotte

zeige alle Beiträge

Lili Maffiotte, Spanierin mit kompliziertem Namen, aber ohne Spanischkenntnisse, geboren und aufgewachsen in Norddeutschland. Seit 23 Jahren bei der NORDSEE-ZEITUNG - als gelernte Fotografin von der Bildredaktion über ein Volontariat in die Lokalredaktion mit Zwischenstationen in der Sportredaktion. Seit Oktober 2015 in der Online-Redaktion für die Social-Media-Kanäle zuständig.