Gas-Alarm in Lehe: Mehrfamilienhaus evakuiert

Wegen eines Gaslecks ist die Feuerwehr am Montagnachmittag in den Birkenweg in Bremerhaven-Lehe ausgerückt. Ein Mehrfamilienhaus musste laut Feuerwehr evakuiert werden.

Gasversorgung unterbrochen

Die Einsatzkräfte wurden um 15.50 Uhr wegen Gasgeruchs alarmiert. Die Retter evakuierten das Mehrfamilienhaus und stellten ein Gasleck fest. Die Gasversorgung wurde durch die SWB gekappt.

Hafenstraße kurzzeitig gesperrt

Während des Einsatzes musste der Birkenweg gesperrt werden – wie auch die Hafenstraße für kurze Zeit. Die Busse wurden umgeleitet. Gegen 18.30 Uhr war der Einsatz beendet. Die Bewohner konnten zurück in ihre Wohnungen. Verletzt wurde niemand.

Philipp Overschmidt

Philipp Overschmidt

zeige alle Beiträge

Philipp Overschmidt, Jahrgang 1988, ist in Georgsmarienhütte (Landkreis Osnabrück) geboren und aufgewachsen. Er studierte Politikwissenschaften und Soziologie in Osnabrück. Nach seinem Volontariat bei der NORDSEE-ZEITUNG ist er seit 2017 Online-Redakteur für nord24.