Geestemünde: Plötzlich brennt ein Auto

In Bremerhaven-Geestemünde hat in der Nacht zum Mittwoch ein Auto gebrannt. Ein Passant bemerkte gegen 2.30 Uhr Rauchschwaden an einem abgestellten Auto an der Ecke An der Mühle/Mushardstraße.

Erheblicher Sachschaden

Die Rettungskräfte waren schnell zur Stelle. Das Feuer wurde gelöscht. Am Auto entstand erheblicher Sachschaden.

Wagen wird abgeschleppt

Die Polizei stellte den Wagen sicher. Sie ließen ihn abschleppen.

Es werden Zeugen gesucht

Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0471/953-4444 entgegen­genommen.