Geestemünde: Streit zwischen zwei Frauen droht zu eskalieren

Einen heftigen Streit zwischen zwei Frauen (31, 36) gab es am Dienstagabend auf der Klopstockstraße in Bremerhaven-Geestemünde. Beinahe wäre es zu einer tätlichen Auseinandersetzung gekommen. Die Polizei konnte die Wogen in letzter Sekunde noch glätten.

Heftiges Streitgespräch

Auslöser des Konflikts: Beide Frauen kamen sich gegen 23 Uhr mit ihren Autos in der recht schmalen Klopstockstraße entgegen. Keine der beiden Damen wollte Platz machen. Und so entwickelte sich auf der Straße ein heftiges Streitgespräch.

Die Ehemänner kommen dazu

Jetzt riefen die Frauen nach Angaben der Polizei auch noch ihre Ehemänner dazu. Der Streit drohte zu eskalieren, man musste mit Tätlichkeiten rechnen.

Polizei kann schlichten

Anwohner, die das laute Geschrei auf der Straße gehört hatten, alarmierten die Polizei. Die Beamten konnten daraufhin in einem längeren Gespräch die Wogen glätten und den Streit schließlich schlichten. Beide Autofahrerinnen hätten eingeräumt, so die Polizei, überreagiert zu haben.