Glück im Unglück: Auto bleibt von fallendem Baum in Lehe verschont

Glück im Unglück hatte ein Autobesitzer am Dienstagnachmittag in Bremerhaven-Lehe. Ein Baum war wegen des stürmischen Wetters umgefallen und hatte den Wagen knapp verfehlt.

Wenige Sturmeinsätze

Der Vorfall ereignete sich nach nord24-Informationen gegen 14 Uhr in einem Hinterhof an der Goethestraße. Das Auto soll unbeschädigt geblieben sein. Laut Feuerwehr kam es in Bremerhaven und umzu nur zu wenigen Sturmeinsätzen am Dienstagnachmittag. In der Coloradostraße musste ein Blechdach auf einem Firmengelände gesichert werden.

Wetterdienst warnt

Der Deutsche Wetterdienst warnt am Dienstag bis 20 Uhr vor Sturmböen in Bremerhaven und umzu. Demnach erreichen die Böen Geschwindigkeiten zwischen 60 km/h (Windstärke 7) und 75 km/h (Windstärke 9). Die Sturmböen kommen aus nordwestlicher Richtung.