Kampf gegen Drogenkriminalität: Razzia in Bremerhaven-Lehe

Große Razzia in Bremerhaven-Lehe: Etliche Beamte von Zoll und Polizei haben am Mittwochnachmittag gegen 14.30 Uhr mehrere Räumlichkeiten im Bereich Gnesener Straße/Uhlandstraße durchsucht.

Zoll und Polizei halten sich zurück

Das Hauptzollamt in Bremen und die Polizei in Bremerhaven hielten sich zunächst noch mit Informationen zurück. Die Beamten setzten bei der Durchsuchung auch einen Spürhund ein. Nach nord24-Informationen soll es sich bei der Razzia um eine Aktion im Kampf gegen die Drogenkriminalität gehandelt haben.