Kino pur: Hier gibt’s Karten für „Club der roten Bänder – Wie alles begann“

Bremerhaven ist gespannt auf ein Kino-Drama: Der Film „Club der roten Bänder – Wie alles begann“ erzählt die Vorgeschichte einer erfolgreichen Vox-Serie, in der Jugendliche im Krankenhaus einen Club gründen und Tod und Krankheit mit Freundschaft und Lebensfreude trotzen. Am Donnerstag ist Kinostart. nord24-Leser können im Cinemotion kostenlos dabei sein.

Jugendliche trotzen ihrem Schicksal

Über den Tod spricht man in unserer Gesellschaft nur ungern. Und dennoch gibt es ein Bedürfnis, sich mit Themen wie Krankheit und Sterben auseinanderzusetzen, wie der große Erfolg der TV-Serie „Club der roten Bänder“ auf Vox zeigte. Darin verbünden sich sechs schwer kranke Jugendliche im Krankenhaus, um gemeinsam ihrem Schicksal zu trotzen.

Viele Preise und Zuschauer

Mit ihrer Mischung aus niederschmetterndem Drama und hoffnungsvoller Coming-of-Age-Geschichte der jungen Protagonisten konnte die Serie viele Preise und starke Zuschauerzahlen für sich verbuchen. Als der Sender zwei Jahre später ihr Ende beschloss, überraschte der Schritt. Doch da der Hype um „Club der roten Bänder“ nach wie vor spürbar ist, beenden die Serienschaffenden ihr Projekt nun im Kino – Fanservice pur!

10×2 Karten in der Verlosung

nord24 verlost 10×2 Karten für „Club der roten Bänder –  Wie alles begann“ im Bremerhavener Cinemotion-Kino – und zwar für die Vorstellung am kommenden Donnerstag um 20 Uhr. Wer Karten gewinnen möchte, muss der Redaktion über den WhatsApp-Newsletter von nord24 eine Nachricht mit dem Betreff „Ich will ins Kino“ schicken (bitte auch den eigenen Namen aufschreiben.)

Einsendeschluss am Dienstag um 23.59 Uhr

Einsendeschluss ist Dienstagabend um 23.59 Uhr. Aus allen Teilnehmern werden die Sieger ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinner werden angeschrieben

Wichtig: Die Gewinner werden über WhatsApp angeschrieben. Abgeholt werden müssen die Tickets dann im Kundencenter der Nordsee-Zeitung in der Oberen Bürger. Öffnungszeiten: am Mittwoch und Donnerstag jeweils von 10 bis 18 Uhr.

Durch die Teilnahme erfolgt die Einwilligung in die Datenverarbeitung zur Durchführung des Gewinnspiels und die Veröffentlichung von Namen und Wohnort (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Vollständige Datenlöschung: nach Abschluss des Gewinnspiels. Es erfolgt keine Verarbeitung zu anderen Zwecken. Widerruf der Einwilligung jederzeit möglich (Art. 21 DSGVO). 

Hier kann man sich übrigens kostenlos für den WhatsApp-Newsletter registrieren:

Trailer zum Film: