Bremerhaven: Kreuzfahrtschiff „Hamburg“ nimmt Kurs auf die Orkney-Inseln

Das Kreuzfahrtschiff „Hamburg“ liegt am heutigen Montag an der Columbuskaje in Bremerhaven.

„Hamburg“ nimmt Kurs auf die Orkney-Inseln

345 Passagiere sind von Bord gegangen, rund 400 checken ein. Gegen 18 Uhr startet das Schiff zur nächsten Reise. Ziele sind die Orkney-Inseln, Island und Grönland. Die „Hamburg“ kam von den britischen Inseln.