Anzeige

Kreuzungs-Crash in Wulsdorf: 65-jährige Frau wird verletzt

An einer Kreuzung in Bremerhaven-Wulsdorf hat es am Montagmittag gekracht. Eine 65-jährige Frau wurde dabei verletzt.

An der Kreuzung kracht’s

Ein 65-jähriger Autofahrer fuhr gegen 13 Uhr mit seiner Frau die Ringstraße in Bremerhaven-Wulsdorf stadteinwärts. An der Kreuzung Vieländer Weg achtete der Mann nicht ausreichend auf ein vorfahrtsberechtigtes Auto, das sich aus Richtung Surheide näherte.

65-Jährige wird verletzt

Der 18-jährige Fahrer des Wagens bremste sein Fahrzeug im letzten Moment ab, konnte den Crash jedoch nicht mehr verhindern. Bei dem Unfall entstand erheblicher Sachschaden. Die 65-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers wurde verletzt. Sie kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Philipp Overschmidt

Philipp Overschmidt

zeige alle Beiträge

Philipp Overschmidt, Jahrgang 1988, ist in Georgsmarienhütte (Landkreis Osnabrück) geboren und aufgewachsen. Er studierte Politikwissenschaften und Soziologie in Osnabrück. Nach seinem Volontariat bei der NORDSEE-ZEITUNG ist er seit 2017 Online-Redakteur für nord24.