Lehe: Kurioser Polizeieinsatz im Fitnessclub

Plötzlich klirrte am späten Mittwochabend die Scheibe eines Fitnessclubs in Bremerhaven-Lehe. Passanten vermuteten eine Straftat und riefen die Polizei. Doch es gab gar kein Verbrechen.

Nur ein Trainingsunfall 

Als die Polizei in der Straße Pferdebade auftauchte, ließ sich der Vorfall schnell aufklären. Es hatte lediglich einen Trainingsunfall im Fitness-Club gegeben.

Langhantel landet im Fenster

Eine mit schweren Gewichten bestückte Langhantel hatte sich nach Angaben der Polizei aus einer Halterung gelöst. Sie landete dann in der Außenverglasung des Fitness-Clubs. Die Scheibe ging mit einem lauten Krachen kaputt.