Lehe: Polizei nimmt Zigarettendiebe fest

Zwei 15 und 17 Jahre alte Jugendliche sind nach dem Aufbruch eines Zigarettenautomaten im Stadtteil Lehe von der Polizei festgenommen worden.

Einer hebelt den Automaten auf, der andere passt auf

Einer Zivilstreife der Polizei fielen die beiden Männer in der vergangenen Nacht in der Potsdamer Straße auf. Während sich der eine Tatverdächtige mit einem Werkzeug am Automaten zu schaffen machte, stand sein Komplize „Schmiere“.

Jugendlicher versucht zu flüchten

Vor der Festnahme versuchte der 17-Jährige zu flüchten. Er rannte in einen Hauseingang und versuchte über den Hinterhof des Mehrfamilienhauses zu entkommen. Dort hatten die Polizeibeamten aber bereits alles umstellt und der 17-Jährige keine Chance mehr zu entkommen. Die beiden Jugendlichen wurden mit zum Polizeirevier genommen.