Lehe: Unbekannte zerstören Schulgarten der Lutherschule

von Sonja Schierwater

Als sie aus den Sommerferien kamen, trauten Schüler und Lehrer der Lutherschule in Bremerhaven-Lehe ihren Augen nicht: Vandalen haben den Schulgarten zerstört. 

Gemüse wird zertrampelt

Pflanzen wurden herausgerissen, Gemüse zertrampelt, Äste vom Obstbaum abgebrochen. „Die haben auch alle unsere Äpfel geklaut“, sagt der 10-jährige Jan Luca. „Es ist zu einfach, in den Garten zu kommen, der Zaun ist zu niedrig“, sagt Lehrerin Stella Neumann.

Höherer Zaun kostet viel Geld

Deshalb wünschen sich Schüler und Lehrer einen höheren Zaun. Doch der kostet viel Geld.

Täter sind unbekannt

Wer die Täter sind, weiß man nicht genau. Aber es wurden sowohl Kinder als auch Erwachsene dort beobachtet. Bald wollen die Schüler den Garten wieder neu bepflanzen.