Merkwürdige Radwege in Bremerhaven entdeckt

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) macht auf schlechte Radweglösungen in Bremerhaven aufmerksam. 

Was Bürger ärgert

Manche Ärgernisse sind temporär, wie die Wahlplakate auf dem Radweg, die die Radler zum Ausweichen oder Absteigen zwingen. An anderen Stellen zeigt sich, dass es kein einheitliches Wegekonzept gibt: Radwege hören plötzlich auf, es wird nicht erklärt, wo man weiterfahren soll.

Vier Beispiele, die passionierte Radfahrer gefunden haben, zeigen wir am Samstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Maike Wessolowski

Maike Wessolowski

zeige alle Beiträge

In Remscheid, der "Seestadt auf dem Berge", aufgewachsen. Nach beruflicher und privater Wanderschaft durch Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen hat sie in der Seestadt Bremerhaven festgemacht. Dort, wo schon der Opa am liebsten Schiffe geguckt hat, will sie Menschen und ihre spannende Geschichten entdecken.