Michael Patrick Kelly rockt Bremerhaven

5000 Fans haben am Samstag das Konzert von Michael Patrick Kelly auf dem Wilhelm-Kaisen-Platz vor der Stadthalle in Bremerhaven besucht.

9300 Gäste am Wochenende

Das Open-Air-Konzert war der zweite Konzertabend am Wochenende. Insgesamt 9300 Zuschauer sahen die Konzerte von Rea Garvey und Michael Patrick Kelly, die als Vorgruppen auch noch Guido Goh („Voice of Germany“), Ryan Sheridan und die Hamburger Band „Selig“ auf die Freiluftbühne vor der Stadthalle brachten.

Kraftvolle Musik

Kraftvolle und gefühlvolle Musik, Statements für Klimaschutz, ein gutes Miteinander und nur wenig Regen – so lautet die Bilanz des musikalischen Freiluftwochenendes.

Wie die Leser der NORDSEE-ZEITUNG Michael Patrick Kelly im exklusiven „Meet & Greet“ erlebt haben, lest ihr am Montag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Maike Wessolowski

Maike Wessolowski

zeige alle Beiträge

In Remscheid, der "Seestadt auf dem Berge", aufgewachsen. Nach beruflicher und privater Wanderschaft durch Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen hat sie in der Seestadt Bremerhaven festgemacht. Dort, wo schon der Opa am liebsten Schiffe geguckt hat, will sie Menschen und ihre spannende Geschichten entdecken.