So lief der Sonntag bei der Fischparty im Schaufenster Fischereihafen

„Die Fischparty lebt und stirbt mit dem Wetter“, sagt Marco Schilling, Geschäftsführer des Schaufenster Fischereihafens. Das konnte man an diesem Wochenende sehr gut beobachten. Am Samstagmorgen, als die Sonne schien, war viel los rund um das Hafenbecken. Am Nachmittag kam der Regen, die Besucher gingen. Am Sonntag war es andersherum. Kurz nach Mittag kam die Sonne heraus und mit ihr viele Besucher. 

Grillmeisterschaft, Hafentaxi und kulinarische Leckerbissen

Am Sonntag fand die dritte deutsche Grillmeisterschaft statt. Ein weiteres Highlight war die umfangreiche Auswahl an kulinarischen Leckerbissen rund um den Fisch. Von Lachsburgern bis hin zu orientalischem Sushi konnten die Besucher die Welt des Fisches erschmecken.

Hafentaxi mit der Jungfernfahrt

Eine weitere Besonderheit der Fischparty war das Hafentaxi. Dabei handelt es sich um ein original Börteboot mit dem Namen „Lottjen“. In Zukunft wird es samstags und sonntags vom Fischereihafen zum Neuen Hafen fahren. Am Sonntag machte es seine Jungfernfahrt.

Hier Impressionen von der Fischparty 2019:

Martin Rost

Martin Rost

zeige alle Beiträge

Martin Rost studierte Redaktionelles Gestalten an der Kunsthochschule in Kassel und arbeitete als Autor und Gestalter an künstlerischen Publikationen mit typografischem, fotografischem und literarischem Schwerpunkt. 2017 erhielt er den Förderpreis der cdw-Stiftung gGmbH. Er lebt in Cuxhaven und volontiert bei der Nordsee-Zeitung.