So wird das Wetter in Bremerhaven

In Bremerhaven und dem Cuxland hat der Montag gebietsweise mit Nebel gestartet – tagsüber bleibt es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) trüb, wobei Regen oder Sprühregen auftreten kann.

Stürmische Böen an der Nordsee möglich

Die Temperaturen liegen in Niedersachsen und dem Land Bremen bei bis zu neun Grad. An der Nordsee können Windböen und teilweise sogar stürmische Böen auftreten, so ein DWD-Sprecher. In der Nacht zum Dienstag kommen laut DWD Regenwolken hervor und die Temperaturen können auf ein Grad sinken. An der Nordsee können stürmische Böen auftreten – auch im Binnenland.

So viel Regen gibt’s

Nach Angaben des Portals Wetterkontor.de werden in Bremerhaven am Montag bis zu acht Grad erwartet – auch hier ist mit Regen zu rechnen. Am Dienstag sollen es maximal 9 Grad werden. Außerdem kann es zu Schauern kommen. Am Mittwoch kühlt es sich laut Wetterkontor ab auf maximal 6 Grad. Die Regenwahrscheinlichkeit sinkt demnach auf 40 Prozent.