„Spectrum of the Seas“ verlässt Bremerhaven schon früher

Die Ausrüstung des Kreuzfahrtschiffs „Spectrum of the Seas“ in Bremerhaven befindet sich in der Endphase. Das Schiff sollte eigentlich am Freitag ablegen. Doch der Ozeanriese wird Bremerhaven schon früher verlassen. 

Erstes Ziel: Malaga

Die „Spectrum of the Seas“ soll nach derzeitigem Stand schon am Donnerstag um 18 Uhr ablegen. Dann verlässt das Schiff die Columbuskaje für ihre Überführungsfahrt. Ziel: Malaga. Am 18. April beginnt dann in Barcelona die Jungfernreise des Kreuzfahrtschiffs.