Tag der deutschen Einheit: Das ist am 3. Oktober in Bremerhaven und umzu los

Arbeitnehmer können sich freuen: Am Dienstag (3. Oktober) ist der Tag der deutschen Einheit und damit der erste Feiertag seit knapp vier Monaten. In Bremerhaven und Umgebung ist trotz des Feiertags einiges los.

Seebeck am Markt in Bremerhaven

Der 20. Sängerwettstreit „Seebeck am Markt“ beginnt um 10 Uhr in der Stadthalle Bremerhaven. Die Teilnehmer werden live singen und bei ihren Auftritten von der Rock’n’Roll-Formation „Larry & the Handjive“ begleitet werden. Tickets kosten im Vorverkauf neun Euro, an der Tageskasse zehn Euro.

Geestland-Mittefest in Drangstedt

Nahezu in der Mitte von Geestland findet auf der Hauptstraße beim Drangstedter Sportplatz das Geestland-Mittefest der Stadt Geestland statt. Beginn ist um 14 Uhr. Die Besucher können sich nach Veranstalterangaben auf Musik, Unterhaltung, nette Leute, Bier, Wein, Bratwurst und einiges mehr freuen.

Springreiten in Wittstedt

Sportlich geht es in Wittstedt zu: Der Reitverein Wittstedt richtet sein Ringreiten auf Hof Springer-Börger, Markenmoor 21, aus. Beginn ist um 13 Uhr mit der Führzügelgruppe, anschließend folgen die Gruppen der Jugendlichen und der Erwachsenen. Kaffee, Kuchen und Erfrischungsgetränke werden auch angeboten.

Hüttenfest am Silbersee

Zum Saisonabschluss veranstaltet der Förderverein Silbersee von 11 bis 16 Uhr ein Hüttenfest. Es gibt die Möglichkeit zum Minigolfspielen und rund um das Café Silbersee werden Spezialitäten vom Grill angeboten.

Katja Ebstein zu Gast in Cuxhaven

Die Sängerin und Schauspielerin Katja Ebstein ist am Dienstagabend ab 20 Uhr mit ihrem Programm „Gestern-Heute-Morgen“ im Cuxhavener Stadttheater zu Gast. In dem Streifzug durch die vergangenen Jahrzehnte präsentiert ihre größten Musicalerfolge aus „Porgy an Bess“, „Evita“ und ihre Evergreens und Hits wie „Wunder gibt es immer wieder“, „Theater, Theater“ oder „Heirate doch dein Büro“. Tickets kosten zwischen 13 und 26 Euro.