Teilnahmebedingungen Häuslebauer-Aktion

Der Wettbewerb startet am 18. Februar 2019, um 00:00 Uhr und endet am 10. März 2019, um 23:59 Uhr.

Die Kemner Home Company, Handelspark 3, 27624 Geestland, und das Teppichhaus Behrens, Schiffdorfer Chaussee 26, 27574 Bremerhaven, zeichnen sich als Veranstalter verantwortlich für diesen Wettbewerb und werden im Folgenden als „die Betreiber“ bezeichnet. Der Wettbewerb findet in Kooperation mit der NORDSEE-ZEITUNG GmbH, Hafenstraße 140, 27576 Bremerhaven, statt.

Zu gewinnen gibt es unter allen Teilnehmenden, die uns über das Eingabefeld auf nord24.de erreichen: 1 Einkaufsgutschein für die Kemner Home Company und das Teppichhaus Behrens in einem Gesamtwert von 10.000 Euro.

Teilnehmen darf jeder, der im Jahr 2019 sein erstes Haus in Bremerhaven oder im Landkreis Cuxhaven bauen oder sanieren wird.

Die Betreiber ermitteln den Gewinner unter allen Teilnehmern. Nach einem ersten Auswahlverfahren laden die Betreiber die ausgewählten Wettbewerbs-Teilnehmer zu einem Gespräch ein. Der Gewinner wird nach den Auswahl-Kriterien der Betreiber ermittelt und zeitnah nach Ende der Aktion über Telefon oder E-Mail von den Betreibern kontaktiert. Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, im Gewinnfall von der NORDSEE-ZEITUNG im Zeitraum seines Bauprojekts redaktionell begleitet zu werden und für Fotos und ggf. Videoaufnahmen zur Verfügung zu stehen. Bleibt eine Bestätigung durch den Gewinner innerhalb von 7 Tagen aus, so behalten sich die Betreiber das Recht vor, den Gewinn einem anderen Teilnehmer zu verleihen.

Der Gewinn ist nicht austauschbar. Die Barauszahlung ist ebenso ausgeschlossen wie der Rechtsweg. Die Verantwortung über eine eventuelle Versteuerung des Gewinns liegt beim Gewinner selbst. Sollten die Betreiber aus vertretbaren Gründen den Gewinn nicht zur Verfügung stellen können, so behalten sich die Betreiber vor, einen gleichwertigen Ersatz zu liefern.

Der Gewinn muss bei der NORDSEE-ZEITUNG GmbH, Hafenstraße 140, 27576 Bremerhaven, gegen Vorlage des Personalausweises abgeholt werden.

Berechtigt zur Teilnahme sind ausschließlich Nutzer mit einem Mindestalter von 18 Jahren und einer gültigen Postanschrift in Deutschland sowie einem dauerhaften Wohnsitz in Deutschland. Gesetzliche Vertreter & Mitarbeiter der Betreiber sowie alle an der Entstehung und Durchführung der Aktion beteiligten Personen und die Familienangehörigen aller zuvor genannten Personen sind von der Teilnahme an der Aktion ausgeschlossen.

Es werden alle Namen der Teilnehmer vom Betreiber erfasst und zur Gewinnermittlung gespeichert (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Wettbewerbs gelöscht. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu. Es erfolgt keine Verarbeitung zu anderen Zwecken (Art. 21 DSGVO).

Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Diese Teilnahmebedingungen, einschließlich der Wettebwerbs-Mechaniken stellen die abschließenden Regelungen für die Aktion dar. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Technische oder sonstige Probleme, die außerhalb des Einflussbereichs stehen, unterliegen nicht der der Haftung durch die Betreiber.

Durch die Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.