Thema Schwarzarbeit: Zoll kontrolliert Baustellen in Bremerhaven

Der Zoll bleibt beim Kampf gegen Schwarzarbeit am Drücker. Wie erst jetzt bekannt wurde, kontrollierten die Beamten am Donnerstag mehrere Baustellen in Bremerhaven.

Arbeitern aus der Ukraine fehlen die Papiere

Der Zoll überprüfte in der Seestadt 50 Beschäftigte aus zehn Unternehmen. 20 Arbeitern aus der Ukraine fehlten dabei die erforderlichen Papiere. Nach Angaben des Zolls besteht hier der Verdacht, dass sie sich illegal in Deutschland aufhalten. Einige Ukrainer wollten sich zudem vor den Beamten verstecken oder starteten einen Fluchtversuch.

Ermittlungen laufen

Die weiteren Ermittlungen laufen. Zoll und Ausländerbehörde prüfen, ob die erwischten Ukrainer ausreisen müssen.