Unbekannter wirft Stein durch Busfenster in Bremerhaven

Ein unbekannter Täter hat am Mittwochabend einen Stein durch ein Busfenster in Bremerhaven-Lehe geworfen. 

Stein durchschlägt Scheibe

Der Bus war gegen 20.25 Uhr auf der Langener Landstraße auf Höhe der Bushaltestelle Tötje in Richtung Norden unterwegs. Der Stein durchschlug die Scheibe, verfehlte aber die Fahrgäste. Niemand wurde verletzt. Der unbekannte Täter konnte fliehen.

Philipp Overschmidt

Philipp Overschmidt

zeige alle Beiträge

Philipp Overschmidt, Jahrgang 1988, ist in Georgsmarienhütte (Landkreis Osnabrück) geboren und aufgewachsen. Er studierte Politikwissenschaften und Soziologie in Osnabrück. Nach seinem Volontariat bei der NORDSEE-ZEITUNG ist er seit 2017 Online-Redakteur für nord24.