Unfall in Schiffdorferdamm: Hund läuft vor Auto

Ein Hund ist am Donnerstagmorgen in Bremerhaven-Schiffdorferdamm vor ein Auto gelaufen und angefahren worden. Laut Polizei war das Tier nicht angeleint. 

Labrador läuft auf die Straße

Der Unfall ereignete sich gegen 9 Uhr im Vörtelweg. Als der Labrador einen anderen Hund auf der gegenüber­liegenden Straßenseite sah, lief er plötzlich zwischen parkenden Fahrzeugen auf die Straße.

Hund wird zum Tierarzt gebracht

Dabei kam es zur Kollision mit einem Auto, das gerade in Richtung Krankenhaus unterwegs war. Der Hund wurde verletzt zu einem Tierarzt gebracht. Am Wagen entstand leichter Schaden.