„Vasco da Gama“ wird in Bremerhaven getauft

Schiffstaufe an der Seebäderkaje: Die „Vasco da Gama“ wird am 9. Juni 2019 ihren Namen in Bremerhaven bekommen.

Lange bemüht

Schon lange träumen alle, die in Bremerhaven mit der Kreuzfahrttouristik zu tun haben, von der Taufe eines Passagierschiffs. Viele Endausrüstungen hat es hier gegeben, oft hat die Stadt sich vergeblich um die Taufe bemüht. Nun hat es geklappt. Und das wird groß gefeiert. Mit Festakt und buntem Rahmenprogramm.

Wie die Pläne für die Feier aussehen und interessante Einzelheiten zu dem Schiff lest ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.