Wer hat sie gesehen? 11-Jährige aus Lehe vermisst

Seit Mittwochmorgen wird ein 11-jähriges Mädchen aus Bremerhaven-Lehe vermisst. Das Kind ist geistig behindert und hat sich in der Nacht selbstständig aus der Wohnung entfernt.

Vermisste heißt Joanna

Die Polizei (Telefon 953 4444) bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem Mädchen. Sie ist 160 Zentimeter groß und schlank. Sie hat lange braune Haare und braune Augen.

Auffälliger Gang

Ihre Gangart ist sehr auffällig. Sie trägt einen schwarzen Mantel, einen grünen Schal sowie schwarze Stiefeletten und hat einen pinkfarbenen Rucksack dabei.

Mädchen wird gefunden

UPDATE: Am Mittwochnachmittag wurde das vermissten Mädchen in der Nähe ihrer Wohnung aufgefunden.

Lili Maffiotte

Lili Maffiotte

zeige alle Beiträge

Lili Maffiotte, Spanierin mit kompliziertem Namen, aber ohne Spanischkenntnisse, geboren und aufgewachsen in Norddeutschland. Seit 23 Jahren bei der NORDSEE-ZEITUNG - als gelernte Fotografin von der Bildredaktion über ein Volontariat in die Lokalredaktion mit Zwischenstationen in der Sportredaktion. Seit Oktober 2015 in der Online-Redaktion für die Social-Media-Kanäle zuständig.