Zusammengefasst! Das war der Montag im nord24-Land

In Dedesdorf wurde die Sau Jolanthe beim Schweinemarkt versteigert und in Bremerhaven soll die Cherbourger Straße teilweise gesperrt werden. Was sonst am Montag wichtig war, lest ihr in unserer Zusammenfassung.

Achtung: Schnelle RE-Züge fallen bis zum 4. Oktober aus

Bahnfahrer im nord24-Land müssen ab sofort sehr tapfer sein. Seit Montagmorgen fährt kein Regionalexpress mehr zwischen Bremerhaven und Bremen. Wegen Bauarbeiten sind die schnellen und daher äußerst beliebten Verbindungen bis einschließlich 3. Oktober aus dem Fahrplan genommen worden. (Zum Artikel)

Überfüllte Notaufnahme: Gewalt gegen Ärzte im Klinikum Reinkenheide nimmt zu

Patienten werden Ärzten gegenüber immer aggressiver – vor allem, wenn sie lange warten müssen oder mit der Behandlung nicht zufrieden sind. Neun von zehn Hausärzten sind laut einer bundesweiten wissenschaftlichen Studie schon Opfer von aggressivem Verhalten ihrer Patienten geworden. (Zum Artikel)

Tunnelbaustelle in Bremerhaven: Cherbourger Straße wird teilweise gesperrt

Von Donnerstag den 17. August bis einschließlich Sonntag den 20. August wird der Bereich Kreuzung Cherbourger Straße / Wurster Straße der Tunnelbaustelle weitgehend gesperrt. Die Sperrung wird sich auf das nördliche Stadtgebiet in Bremerhaven auswirken. (Zum Artikel)

Bremerhaven: Gestohlener Eiswerke-Laster gefunden – Ermittlungen laufen

Der gestohlene und wieder aufgetauchte Eiswerke-Laster aus Bremerhaven-Fischereihafen beschäftigt weiterhin die Polizei. Jetzt suchen die Ermittler die Fahrzeugdiebe. (Zum Artikel)

Dedesdorfer Schweinemarkt: Party, Party, Party und 12.200 Euro für Jolanthe

Ballermann-Stimmung im beschaulichen Dedesdorf-Eidewarden: Beim Schweinemarkt am Montagvormittag bebte das Festzelt. Hunderte feierten während der Verganterung (Versteigerung) des Schweins Jolanthe. Das Borstentier spülte 12.200 Euro in die Kassen. Die Wahl zur Markt-Königin und der Auftritt des Männer-Balletts aus Ellwürden rundeten das Event ab. Wir haben die besten Bilder in unserer Galerie. (Zum Artikel)

Volksverhetzung in Cuxhaven: 55-Jähriger hetzt gegen Bundeskanzlerin

Beamte des Staatsschutzes wurden am vergangenen Wochenende auf einige Äußerungen eines Cuxhaveners aufmerksam. Dieser hetzte in den sozialen Medien. (Zum Artikel)

Harter Fall: Leher TS nach Pokal-Kracher zurück im Alltag

Die Fußballspieler der Leher TS kehren am Dienstagabend auf den harten Boden der Realität zurück. Feuerten am Sonnabend im DFB-Pokal-Duell mit dem 1. FC Köln (0:5) noch gut 8100 Zuschauer das Team im Nordseestadion an, werden am Dienstagabend im Kreispokal gegen den OSC Bremerhaven wieder nur gut 100 Zuschauer den Weg ins Stadion finden. (Zum Artikel)

Eisbären Bremerhaven tanken Sonne im Trainingslager auf Teneriffa

Am Donnerstag sind die Eisbären in ihr erstes Trainingslager auf Teneriffa gestartet. Neben anstrengenden Trainingseinheiten stehen auch Spaß und Erholung im Vordergrund. (Zum Artikel)

Philipp Overschmidt

Philipp Overschmidt

zeige alle Beiträge

Philipp Overschmidt, Jahrgang 1988, ist in Georgsmarienhütte (Landkreis Osnabrück) geboren und aufgewachsen. Er studierte Politikwissenschaften und Soziologie in Osnabrück. Nach seinem Volontariat bei der NORDSEE-ZEITUNG ist er seit 2017 Online-Redakteur für nord24.