Zwei Männer überfallen Spielothek in Geestemünde und verschwinden mit Wechselgeld

Zwei Männer haben in Bremerhaven-Geestemünde eine Spielothek überfallen. Die Tat ereignete sich am Montagmorgen gegen 8 Uhr in einem Lokal Ecke Georgstraße/Weidestraße.

Täter wollen das Wechselgeld

Die Täter bedrohten die Angestellten mit einer Waffe. Sie forderten das Wechselgeld und verschwanden nach kurzer Zeit unerkannt aus dem Laden.

Rote Mütze

Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen. Die Täter sollen 1,75 bis 1,80 Meter groß, schlank und dunkel gekleidet gewesen sein. Ein Mann trug eine rote Mütze. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0471/9534444 entgegengenommen.