Zwei Täter überfallen Spielothek in Bremerhaven

Zwei unbekannte Täter haben am Sonntagvormittag ein Spiel- und Wett-Café in der Straße Auf der Bult in Bremerhaven überfallen. Sie erlangten dabei Bargeld.

Täter maskiert

Nach Auskunft des betroffenen Mitarbeiters des Lokals kamen die beiden unbekannten Männer nach der Öffnung, gegen 9.35 Uhr, in das Geschäft. Der Mitarbeiter reinigte gerade die Räume. Die Unbekannten hatten sich maskiert und waren somit nicht erkennbar.

Bargeld aus Spielautomaten

Sie bedrohten ihr Opfer und schüchterten es massiv ein. Während sie den Mitarbeiter in Schach hielten, machten sie sich an den Spielautomaten zu schaffen. Sie nahmen sich daraus das Bargeld. Anschließend flüchteten sie aus dem Lokal in unterschiedliche Richtungen.

Täterbeschreibung 1

Einer der Männer war etwa 1,90 Meter groß, hatte eine dickliche Figur und trug blaue Arbeitskleidung und darüber eine dunkle Jacke mit Kapuze. Er hatte eine blau-schwarze Tasche bei sich und sprach mit einem osteuropäischen Akzent.

Täterbeschreibung 2

Der andere Täter war mit etwa 1,60 Meter deutlich kleiner und trug eine braune Jacke. Er hatte eine schmale Figur und machte einen kindlichen Eindruck. Die Polizei bittet jetzt unter 0471/953-4444 um weitere Hinweise zu dem Fall.