Anzeige

Automatensprenger schlagen in Lübberstedt zu und gehen leer aus

Automatensprenger haben in der Nacht zu Montag in Lübberstedt (Kreis Osterholz) zugeschlagen. Sie gingen jedoch leer aus. 

Zeuge hört lauten Knall

Die Unbekannten sorgten für einen hohen Sachschaden, machten aber keine Beute in Lübberstedt, heißt es von der Polizei. Ein Zeuge hörte in der Nacht zum Montag einen lauten Knall und ein schnell davon fahrendes Auto.

Polizei Osterholz bittet um Hilfe

Kurz darauf wurde der völlig zerstörte Automat am Bahnhof entdeckt. Der Schaden beträgt 20.000 Euro.  Mögliche Zeugen, die in der Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Bahnhofes beobachtet haben, sollen sich unter 04791/3070 bei der Polizei Osterholz melden. (lni)