Bremerhaven: Es wird winterlich

Die Temperaturen sind am Wochenende nun endgültig ins Ungemütliche gerutscht. Auch die neue Woche startet kalt. In höheren Lagen, ab etwa 500 Metern, kann es den ersten Schnee geben, meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD).

Frost und Glätte

Montag erreichen die Temperaturen noch bis maximal 6 Grad. Nachts kühlt es dann richtig runter – in Teilen Deutschlands kann es bis zu minus 8 Grad haben! Es besteht erhöhte Gefahr von Frost und Glätte.  In Bremerhaven bleiben die Temperaturen laut wetterdienst.de aber knapp über null Grad. Auch am Dienstag wird es mit weiterhin vielen Wolken nicht wesentlich freundlicher. Mit Höchstwerte liegen 0 bis 5 Grad.

Zeitweise Sonne

Zur Wochenmitte bleibt es meist trocken. Mit etwas Glück kommt am Mittwoch die Sonne raus. Die Temperaturen erreichen hier im Norden bis 6 Grad. Auch in der Nacht zu Donnerstag kann es dann wieder glatt werden. (dpa)