Flensburg: Feuerwehr fängt Königspython an Bushaltestelle

Einsatzkräfte der Feuerwehr haben am Samstag einen Python in der Nähe eines Krankenhauses in Flensburg eingefangen. Nach Angaben der Polizei meldete sich in den frühen Morgenstunden ein Anrufer, der die Schlange nahe einer Bushaltestelle am Stadtpark entdeckt hatte.

Schlange im Tierheim

Der Feuerwehr gelang es, das mindestens einen Meter lange Tier einzufangen und in ein Tierheim zu bringen. Das „Flensburger Tagblatt“ berichtete, dass es sich bei der Schlange um einen Königspython handelt.

Lili Maffiotte

Lili Maffiotte

zeige alle Beiträge

Lili Maffiotte, Spanierin mit kompliziertem Namen, aber ohne Spanischkenntnisse, geboren und aufgewachsen in Norddeutschland. Seit 23 Jahren bei der NORDSEE-ZEITUNG - als gelernte Fotografin von der Bildredaktion über ein Volontariat in die Lokalredaktion mit Zwischenstationen in der Sportredaktion. Seit Oktober 2015 in der Online-Redaktion für die Social-Media-Kanäle zuständig.