Lüneburg: Polizei fahndet nach gestohlenem Jesuskind

Aus der Krippe in der Kirche in der Friedenstraße in Lüneburg ist das Jesuskind gestohlen worden. Die unbekannten Diebe entwendeten die etwa 50 Zentimeter große Figur zwischen Freitagmittag und Samstagabend, wie die Polizei mitteilt.

Zeugen gesucht

„Es gab keinen Einbruch“, sagte eine Polizeisprecherin. Möglicherweise habe ein Besucher der katholischen Kirche die Figur mitgenommen. Der Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg unter 04131/83062215 entgegen. (dpa)