Oldenburg: Feuerwehr findet toten Mann bei Löscharbeiten

Bei einem Brand in einem Reihenhaus in Oldenburg hat die Feuerwehr einen toten Mann entdeckt. Wie es zu dem Feuer kam, war nach Polizeiangaben vom Sonntag zunächst unklar.

Identität des Toten noch unklar

Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr eintrafen, stand das Haus am Samstagabend bereits in Flammen. Bewohner benachbarter Gebäude mussten diese vorsichtshalber verlassen. Die Feuerwehr löschte den Brand, doch für den im Gebäude gefundenen Mann kam jede Hilfe zu spät. Die Identität des Toten war laut Polizei noch nicht abschließend geklärt. (lni)