Wasserstoff-Hafenfähren sollen in Hamburg fahren

Hamburg plant den Bau von vorerst drei Wasserstoffschiffen. Sie sollen als Fähren auf der Elbe fahren.

Komplett emissionsfrei

Der Clou: Da der Treibstoff mit Windstrom erzeugt werden soll, werden die Fähren komplett emissionsfrei unterwegs sein, so Hamburgs Wirtschaftssenator Michael Westhagemann (parteilos). Doch bis es soweit ist, kann es noch dauern. (lor)

Wann die Wasserstoff-Hafenfähren fahren sollen und wo es vergleichbare Pläne gibt, lest ihr auf norderlesen.de.