Bitterer Abgang: Michael Kessens kauft sich von den Eisbären frei

Das ist ein harter Schlag ins Gesicht der Eisbären Bremerhaven: Center Michael Kessens hat überraschend seinen Vertrag aufgelöst.

Es fließt eine Ablösesumme

Der 27 Jahre alte deutsche Profi, der im Sommer 2017 von der amerikanischen College-Liga NCAA zu seiner ersten Profistation nach Bremerhaven gewechselt war, hat von einer Ausstiegsklausel Gebrauch gemacht und seinen Zweijahres-Kontrakt gegen die Zahlung einer Ablösesumme vorzeitig aufgelöst. Kessens hat laut eigener Aussage ein deutlich höher dotiertes Vertragsangebot eines Ligakonkurrenten angenommen.

Immer wieder Lichtblicke

Kessens gehörte zu den Überraschungen der vergangenen Saison. Der Center konnte überzeugen und sorgte immer wieder für Lichtblicke.

Video mit Michael Kessens zum Saisonstart 2017/2018:

Eisbären Bremerhaven: Neuzugang Michael Kessens und das Problem mit der Gangschaltung – warum Jordan Hulls ein guter Fahrlehrer ist😁. Mehr zur Belgien-Reise des Basketball-Bundesligisten (auch Videos) gibt es hier: https://goo.gl/TAzjD5 (ber)

Gepostet von Nord24de am Freitag, 25. August 2017