E-Sports-Team der Eisbären Bremerhaven sorgt für Furore

In der Basketball-Bundesliga tun sich die Eisbären Bremerhaven nach wie vor schwer mit dem Gewinnen, im E-Sports dagegen läuft es prächtig.

Einzug in die Finalserie

Die virtuellen Korbjäger der Bremerhavener haben im ProAm-Turnier der deutschen NBA2K eSports-Teams jetzt sogar das Finale erreicht. In der Halbfinalserie besiegten sie das E-Sport-Team von BBL-Konkurrent ratiopharm Ulm nach Spielen mit 2:0 (50:47, 53:43).

Gegen Bayern oder Rostock

Insgesamt nehmen sechs Teams aus der ersten und zweiten Liga an dem Turnier teil. Auf wen die E-Sportler der Eisbären nun im Finale treffen, steht noch nicht fest. Das entscheidet sich im Duell von Top-Favorit Bayern Ballers Gaming und den Rostock eWolves.

Das Video zum Halbfinal-Spiel der Eisbären gegen Ulm:  

The Preseason I Playoff-Halbfinale I ratiopharm ulm eSports vs Eisbären Bremerhaven eSports I Tipoff 28.01.2018 – 20:30 Uhr von ratiopharmulm_esports auf www.twitch.tv ansehen

Christian Heinig

Christian Heinig

zeige alle Beiträge

Christian Heinig, Jahrgang 1982, stammt gebürtig aus Berlin. Seit 2017 ist er Sportredakteur der NORDSEE-ZEITUNG. Seine Spezialgebiete sind Basketball, Fußball und US-Sport.