Die Eisbären feiern Saisoneröffnung gegen Rasta Vechta

Die Eisbären Bremerhaven feiern ihre Saisoneröffnung. Der Basketball-Erstligist präsentiert sich am Freitag erstmals seinen Fans. Um 19 Uhr beginnt in der Stadthalle das Testspiel gegen Rasta Vechta.

Kessens soll mit für den Klassenerhalt sorgen

Die „Rastas“ haben bereits zum dritten Mal den Sprung in die Erstklassigkeit geschafft. Vechta musste aber jeweils nach einer Saison wieder absteigen. Das soll dieses Mal besser laufen. Für den Klassenerhalt soll auch Michael Kessens sorgen. Der Aufsteiger aus dem Südoldenburgischen kaufte den Ex-Eisbären aus seinem Vertrag heraus.

Eisbären nehmen dritten Sieg ins Visier

Die Seestadt-Korbjäger haben diese Lücke geschlossen. Das neu formierte Team von Trainer Arne Woltmann präsentiert sich in guter Form. In der Saisonvorbereitung gab es zwei Siege. Gegen Vechta soll Erfolgserlebnis Nummer drei folgen.

Dietmar Rose

Dietmar Rose

zeige alle Beiträge

Dietmar Rose ist Sportredakteur bei der Nordsee-Zeitung mit den Schwerpunkten Fußball, Basketball und Tennis. Der gebürtige Münsteraner kam 1997 nach seinem Studium nach Bremerhaven.