Eisbären erhalten Lizenz für die kommende Saison

Gute Nachricht für die Eisbären Bremerhaven. Von der Basketball-Bundesliga (BBL) gibt es grünes Licht für eine weitere Erstliga-Saison. Die Seestadt-Korbjäger erhielten die Lizenz für die kommende Spielzeit.  

Eisbären sichern Klassenerhalt am letzten Spieltag

Sportlich hatte die Mannschaft von Trainer Arne Woltmann bereits die Qualifikation geschafft. Der Klassenerhalt  wurde am letzten Spieltag gesichert. Vor 3420 Zuschauern gab es einen 87:74-Heimsieg gegen die Gießen 46ers. Anschließend feierten die Spieler in der Stadthalle mit den glücklichen Fans.

Sportliche Qualifikation reicht nicht

Der BBL genügt die sportliche Qualifikation jedoch nicht. Wer im Oberhaus mitspielen will, muss auch wirtschaftlich solide sein. Das ist bei den Eisbären der Fall. Sie erhielten ebenso wie alle anderen 17 Erstligisten die Lizenz.

Dietmar Rose

Dietmar Rose

zeige alle Beiträge

Dietmar Rose ist Sportredakteur bei der Nordsee-Zeitung mit den Schwerpunkten Fußball, Basketball und Tennis. Der gebürtige Münsteraner kam 1997 nach seinem Studium nach Bremerhaven.