Will Vorhees kommt direkt vom College zu den Eisbären

Die Eisbären Bremerhaven machen eine Woche vor dem Trainingsauftakt Druck. Mit Will Vorhees wurde ein weiterer Neuzugang vorgestellt. Für den Amerikaner ist der Basketball-Zweitligist die erste Profi-Station.

Neuzugang hatte eine tolle College-Karriere

Vorhees hat es in seiner Karriere richtig krachen lassen. Der 23-Jährige brachte es für seine Uni in Ohio auf mehr als 2000 Punkte und 1000 Rebounds. In der vergangenen Saison kam der Power Forward im Schnitt auf 28,8 Punkte pro Spiel und 11,2 Rebounds.

Eisbären haben laut Mai einen Siegertypen geholt

Michael Mai traut Vorhees eine lange Karriere in Europa zu. Der Eisbären-Trainer sieht seinen Landsmann als Siegertypen. Vorhees ist der fünfte Spieler im Kader. Neben ihm haben Rohndell Goodwin, Adrian Breitlauch, Oliver Clay und Sid-Marlon Theis ihre Zusage gegeben.

Dietmar Rose

Dietmar Rose

zeige alle Beiträge

Dietmar Rose ist Sportredakteur bei der Nordsee-Zeitung mit den Schwerpunkten Fußball, Basketball und Tennis. Der gebürtige Münsteraner kam 1997 nach seinem Studium nach Bremerhaven.